Podartis - Therapieschuhe

Modell WPS von Podartis

WPS

Modell WPS Diabetischer Anpassungsschuh zur Entlastung von Geschwüren und Druck auf den Vorderfuss • Obermaterial aus extraweichem Nylon • Drei Klettverschlüsse zum Einstellen • 8°-Dorsalflexion-Sohle • Steife und stabilisierende Hinterkappe • Höhe der Sohle: 34 mm Das PLUS von WPS: • Stabilität: Der 8°-Winkel der Dorsalflexion ist ideal, um den Gang zu stabilisieren und den […]

Weiterlesen.
Modell TD von Podartis

TD

Modell TD Diabetischer Anpassungsschuh zur Entlastung von Druck und Geschwüren des Vorder- und Mittelfusses • Obermaterial aus superweichem Nylon • System mit mehrfachen Klettbändern • Biomechanische, versteifte Sohle • Steife und stabilisierende Hinterkappe • Höhe der Sohle: 22 mm Das PLUS von TD: • Keine Verwendung von Krücken erforderlich: Die biomechanische Sohle ermöglicht es dem […]

Weiterlesen.
Modell Terapes von Podartis

TERAPES

Modell TERAPES Diabetischer Anpassungsschuh zur Entlastung von Zehengeschwüren • Obermaterial aus Nylon mit nahtlosem Futter • Verschluss mit nahtlosem Klettverschluss • Biomechanische, 70% Versteifte Sohle zur Förderung der Regeneration der Fußbiomechanik • Leicht HINWEISE: • Behandlung von dorsalen Geschwüren zwischen den Zehen und unter den Nägeln • Ältere Patienten mit empfindlicher Haut • Teilweise Mobilisierung […]

Weiterlesen.
Modell TERAHEEL von Podartis

TERAHEEL

Modell TERAHEEL Diabetischer Anpassungsschuh zur Entlastung von Fersendruck • Abnehmbarer Rückseitenschutz • individuell anpassbare Entlastungs-Einlage aus weichem PU • Sohle für die vollständige Fersenentlastung • Seitenkappen zur Stabilisierung des Fußes • Vollständige Öffnung mit Klettverschlüssen   HINWEISE: • Fersenverletzungen oder -geschwüre • Fersenbeinfrakturen • Fersenschleimbeutelentzündungen     Sehen Sie hier auch unsere anderen Modelle von […]

Weiterlesen.

STABIL D

Modell STABIL D Diabetischer Anpassungsschuh mit Spezialeinlage   Eigenschaften: Großes Volumen und Sohlenversteifung Austauschbare Seitenstabilisatoren Für Reha, bei Amputationen, Instabilität und mit Verbänden, Charcot Fuss, Vorfussdiabetikwunden Verband- + Schutzschuh für Weichpolstereinlage oder für die Spezialeinlage “Modus“ Empfohlen für: Diabetische Füße mit Sensibilitätsverlust durch PNP/ pAVK Alle akuten Zustände mit Wunden / DNOAP Risikogruppe VII bei […]

Weiterlesen.